Wir über uns Vereinsleben Archiv

Intern

Stadtmeisterschaft der Freizeitspieler

Zu den 14ten Memminger Stadtmeisterschaften der Freizeitspieler gingen 16 Spielerinnen und Spieler aus den Bocciaclubs Pallino Memmingen und Team Volo aus Ottobeuren an den Start.
Das Wetter ar nach der zweimaligen Terminverschiebung gut, die Natursandbahn noch etwas feucht, doch die Teilnehmer kamen gut zurecht und es gab z.T. tolle Spiele.
Am Ende siegte Egon Förtsch, der im Finale Heinz Keckeisen besiegen konnte.
Das kleine Finale entschied Herbert Walter gegen Roland Röhr für sich.
Zur Mittagspause spendierte unser Platzwart und Vorstandsmitglied Herbert Walter eine Riesenbrezel für die Stärkung der Beteiligten.
Dank auch an unsere Klara und Traudl an der Kaffeebar, dem Turnierleiter HOrst und den vielen Schiris und Helfern.

Platz 1: Egon Förtsch
Platz 2: Heinz Keckeisen
Platz 3: Herbert Walter
Platz 4: Roland Röhr

 

Stadtmeisterschaft der Lizenzspieler 2018

Die SM 2018 im Boccia - Einzel der LZS wurde in zwei Gruppen gespielt. Es wurde ausgelost, in der Gruppe 1 wurden Horst Tippelt - Werner Grieger und Helmut Wassermann ausgelost. Eine Hammergruppe, allesamt Ranglistenspieler im Boccia Bund Deutschland mit guten Ranglistenplatzierungen.

Im Turnier spielte Werner Grieger einen tollen Part, mit zwei Siegen gegen Horst Tippelt und Helmut Wassermann, mit einer soliden Leistung wurde er Gruppenerster.
Platz zwei nach einer guten Vorstellung für Horst Tippelt, Sieg gegen Helmut Wassermann und im Turnier unter den letzten angekommen.

Die Gruppe zwei mit Egon Förtsch und Natale Stagliano belegt, hatten zweimal gegeneinander zu spielen, da es um die Platzierung ging, entschied das jeweilige Ergebnis.
Förtsch zog als Gruppenerster ins Halbfinale, Stagliano als Zweiter.
Gespielt wurde dann im Paarkreuz.

Im Halbfinale gewannen dann die Favoriten Werner Grieger gegen Natale Stagliano und Horst Tippelt gegen Egon Förtsch ihre Spiele sicher und zogen in das Finale ein.
Im Endspiel führte Horst Tippelt mit 7 : 4, verlor plötzlich den Faden und das Spiel drehte sich, Werner Grieger nutzte die kleine Schwäche aus und gewann das Endspiel am Ende mit 12 : 9. Eine tolle Partie, bei dem von beiden Seiten präzise gelegt und gekonnt geworfen wurde (Raffa & Volo). Grieger wurde somit ungeschlagener Turniersieger der 14ter Memminger Stadtmeisterschaften im Boccia - Einzel der LZS.

Eine Überraschung dann im kleinen Finale um Platz drei, hier gewann Natale Stagliano gegen seinen Vereinskameraden Egon Förtsch das Duell klar und freute sich über eine gelungene Leistung, was Platz drei am Ende bedeutete.

Glückliche Gesichter bei der Siegerehrung durch H.W., Beifall für die Teilnehmer für gelungene Aktionen.

Die geplanten Stadtmeisterschaften der Freizeitspieler für morgen Samstag, den 01. September 2018 - Beginn Uhr 9.30 auf der Anlage
der Bocciafreunde Pallino Memmingen, müssen wir witterungsbedingt (Regen) absagen.

Diese werden nun am Dienstag, den 04.September 2018 bei hoffentlich gutem Wetter, wie ausgelost, stattfinden. Beginn Uhr 9.30.

Am Mittwoch, den 05.September 2018 dann das BBD Ü 65 Turnier Beginn Uhr 10.00 ebenfalls auf unserer Anlage.

Das für Samstag, den 08.September geplante Spaßturnier in Ottobeuren bei unseren Freunden vom "Team Volo" , wird auf Samstag, den 22.September 2018 verschoben.

Ergebnisse der Stadtmeisterschaft der Lizenzspieler

Einladung Stadtmeisterschaft 2018

Die Bocciafreunde Pallino Memmingen laden zur 14. Memminger Stadtmeisterschaft für Freizeit- und Lizenzspieler ein.

Meldeschluß ist Donnerstag der 13.August 2018 - Uhr 18.00 bei Horst

Die Vereinsleitung freut sich auf eine rege Teilnahme.
Einladung

Traurige Nachricht

Werte Vereinsmitglieder,

die Nachricht, dass unser langjähriger Bocciafreund Hans Schmucker aus Offingen
verstorben ist, weckt Erinnerungen an einen guten Sportkameraden.

In Memorial

Saisoneröffnung 2018

Wir wollen am Samstag den 12. Mai 2018 am Vormittag die Bocciasaison 2018 eröffnen.

Einladung

Vereinsausflug an den Ledrosee

Es gibt einen neuen Flyer !!!

Bitte letzte Seite beachten - Auskunft und Anmeldung bitte an Herrn Wassermann

Flyer

Alles Gute zum Geburtstag

Die Bocciafreunde Pallino Memmingen gratulieren Walter Uhlig zum 80zigsten Geburtstag, wünschen ihm weiterhin gute Gesundheit, sportlichen Erfolg und erlebnisreiche Jahre bei seinem geliebten Bocciasport.

Vereinsausflug an den Ledrosee geplant

Bocciafreunde Pallino Memmingen planen Vereinsausflug an den Ledro - bzw. Gardasee

Werte Mitglieder und Freunde von Pallino Memmingen,

ich/wir versuchen in diesem Jahr noch einen kleinen Ausflug an den Ledrosee nahe dem Gardasee zu planen ggf. auch durchzuführen, falls es genügend Interessenten gibt.

In Abstimmung mit Amosreisen, haben wir den Termin 11.-14.10.2018 geplant, da sind beim BBD auch keine Turniere angesagt.

Im Anhang nun das Programm, zur Einsicht und mit der Bitte sich bei Interesse bei mir bis Mitte April 2018 zu melden.

Euch allen ein schönes Osterfest und eine gute Zeit.

Angebot Busreisen Amos

Faschingsboccia in Offingen

Vorstandschaft für weitere 2 Jahre bestätigt

" Bocciafreunde bestätigen die Vorstandschaft für weitere zwei Jahre"

Auf sein altbewährtes Vorstandsteam entschieden sich die Mitglieder von Pallino MM bei der außerortendlichen JHV des Vereins.

Zum Versammlungsleiter des Abends wurde Walter Uhlig vorgeschlagen und von den Mitglieder auch angenommen. Bei der Eröffnung begrüßte Vorstand Helmut Wassermann die Anwesenden mit einem Zitat von Konrad Adenauer - Nehmen sie die Menschen , wie sie sind, es gibt keine Anderen. Der in 2004 gegründete Verein, im Memminger Stadion beheimatet, ist von der Mitgliederzahl nach wie vor noch Spitze, wobei der Altersdurchschnitt gleichsam in die Höhe geht. Die Freude am "Bocciasport" hält an, wenn gleich das eine oder andere Mitglied der Gang zur Anlage immer schwerer fällt, um Boccia zu spielen. Der Verein bietet Bocciainteressierten (Zeitrahmen April - Oktober) jederzeit die Möglichkeit an, zu schnuppern und diesen Sport auf der offenen Sandbahnanlage auszuprobieren. Auch Einzelpersonen - Gruppen - Vereine - Firmen sind willkommen.

Auch in der abgelaufenen Saison, konnten die Spieler und Spielerinnen im Verband des (BBD) gute Leistungen einspielen. So wurde Mario Vuodi bei den Ranglistenturnieren deutscher Vizemeister in der II. Bundesliga, Zvonko Pankovic kam auf Rang vier. Ein guter dritter Platz bei den deutschen Meisterschaften 2017 im Dreier erzielten Marija & Zvonko Pankovic mit Mario Vuodi. Bei der deutschen Mannschaftsmeisterschaft reichte es leider nur zu Platz sechs, was eher entäuschend war.

Äußerst erfolgreich dann die Pallinospieler bei den drei Ü 65 Turnieren 2017, im Boccia Bund Deutschland (BBD), wo man jeweils ganz vorne mit dabei war.

Dem positiven Kassenbericht der Schatzmeisterin Gisela Öfele, folgte eine eher nüchterne Betrachtung von Horst Tippelt dem zweiten Vorsitzenden und als Stellvertreter
des nicht anwesenden Sportwarts Mario Vuodi, welcher sich nicht mehr zur Verfügung gestellt hatte. Offen ist zudem, ob der Stuttgarter mit Sohn Marco auch weiterhin für
Pallino Memmingen an den Start geht.

Tippelt verweist auch gleichsam auch auf die alternden Mitglieder, die Bereitschaft Verantwortung zu übernehmen, die Belastung mit der Anlage, sie in Schuss zu halten und neue Mitglieder zu gewinnen, sieht er als Hauptaufgabe.

Dem Bericht der Kassenprüfer Roland Röhr / Gerd Ullrich, welche eine gute Führung der Kasse bestätigen, wurde der Vorstand einstimmig entlastet.

Bei der anstehenden Wahl der sieben Vorstandsmitglieder, welche Versammlungsleiter Walter Uhlig zügig durchführte wurden die Vorstände Wassermann und Tippelt
einstimmig bestätigt, ebenso die Schatzmeisterin Öfele und die Schriftführerin Hannelore Rodler. Für die frei gewordene Position des Sportwarts für die Lizenzspieler, hat der Vorstand, Zvonko Pankovic vorgeschlagen, auch er wurde einstimmig gewählt. Oankovic sagt bei seiner Vorstellung, dass er sich bereits Gedanken gemacht habe, um den sportlichen Erfolg auch für die Zukunft im Verein sicher zu stellen.

Neu in die Vorstandschaft gewählt wurde, Walter Uhlig als Beisitzer, Urgewächs und Mitglied seit Gründung im Verein, bestätigt wurde auch der langjährige Platzwart
Herbert Walter in seinem Amt. Vorstand Wassermann fand anerkennende Worte für seine Arbeit im Verein und an der Anlage, die Versammlung quittierte dies mit
viel Beifall.

Erfreulich auch die Botschaft, die Wassermann den Mitglieder überbringen konnte, am Sonntag den 22.Juli 2018 findet wieder eine Deutsche Meisterschaft (Doppel) in Memmingen statt. Der Boccia Bund Deutschland (BBD) beauftragte den Memminger Club mit dieser ehrenvollen Aufgabe, mit der Begründung, die in Memmingen können es am Besten.

So endete die Versammlung mit der Bekanntgabe der Turniertermine und Veranstaltungen für das Jahr "fünfzehn" bei den Bocciafreunden Pallino Memmingen.

Der Dank des Vorstandes an die Mitgliederversammlung, der Dank an die gewähltenVorstandsmitglieder und der Bereitschaft, ehrenamtlich dem Verein und dem
Bocciasport zur Verfügung zu stellen, beendete der alte und neue Vorstand Wassermann die gelungene und erfolgreiche Versammlung.

Zeitungsbericht

Jahreshauptversammlumg 2018

Einladung zu Jahreshauptversammlung 2018 mit Neuwahlen

Einladung

Druckbare Version
Bocciafreunde Pallino Memmingen e.V. 2004 - 2014