Intern

Anlage wieder geöffnet

Die gesamte Boccia-Anlage sowie die Bahnen sind ab sofort wieder geöffnet. Es kann ab sofort wieder gespielt werden.

Aufgrund der immer noch bestehenden Corona-Bestimmungen sind jedoch einige Verhaltensvorschriften einzuhalten.

Spiel- + Sportordnung

Corana Verhalten



Jahreshauptversammlung 2020

Mitgliederversammlung bei den Bocciafreunde Pallino Memmingen 2004 e.V. mit Neuwahlen

Der Memminger Bocciaclub Pallino hat bei seiner gut besuchten Mitgliederversammlung am 11.02.2020 die Weichen für die nächsten Jahre gestellt.

Der Vereinsvorsitzende und Gründer des Vereins, Helmut Wassermann, gab in seinem Bericht einen Rückblick über das abgelaufene Jahr, wobei der Event "15 Jahre Pallino Memmingen" im Focus stand. Bei diesem Showkampf auf der Memminger Natursandbahn, im Juni des vergangenen Jahres, zeigten die ehemaligen Ex-Weltmeister Davide Bianchi aus der Schweiz und Niki Natale aus Österreich wie "Boccia" funktioniert. Gute Wetterbedingungen und eine stattliche Zahl von bocciabegeisterten Zuschauern waren
Zeuge einer gelungenen Veranstaltung "Boccia der Extraklasse", die in Memmingen mit diesen Spitzenathleten präsentiert wurde. Drei Monate nach seinem Auftritt in Memmingen gewann dann der Italo-Österreicher Niki Natale mit seinen 60 Jahren auch noch die Europameisterschaft im Einzel in Innsbruck und unterstrich seine Klasse bei diesem Sport.

Der BBD (Boccia Bund Deutschland), als Veranstalter, richtete dann im Oktober die Jugend - Europameistermeisterschaft in Gersthofen aus. Die Memminger Lizenzspieler (Di Ruzza Carlo - Tippelt Horst - Wassermann Helmut)unterstützten den BBD und waren hier als Schiedsrichter im Einsatz. Bei dieser Veranstaltung waren 11 Nationen am Start. Eine Woche lang wurde hier um die europäischen Titel (Einzel - Doppel - Mixed) gekämpft. Die bis 18 Jahre alten Mädchen und Jungs zeigten, dass der Sport auch die Jugend begeistern kann. Vorteil haben dabei Vereine, welche Hallen/Bocciadromos haben, wo ganzjährig gespielt werden kann. Gewonnen haben in fast allen Disziplinen die italienischen Spieler- und Spielerinnen, mit vorne dabei das Team Austria und Schweiz.

Nach dem Bericht des 1. Vorsitzende H.W. wurde ein Versammlungsleiter gewählt. Mit Dr. Werner HERMANN wurde einer der Gründungsväter des Vereins als VL vorgeschlagen und von den anwesenden Mitglieder einstimmig angenommen.

Vom sportlichen Geschehen im Verein berichtete Sportwart Di Ruzza Carlo. Er gab einen Rückblick über das abgelaufene Sportjahr. Leider fehlen dem Memminger Club jüngere interessierte Spieler, welche in das Team und in die Ligen des BBD eingesetzt werden können. Die Saison für das Lizenzspieler (Di Ruzza Carlo - Uhlig Walter - Tippelt Horst-Wassermann Helmut) beginnt am 22. März mit einem Oberligaturnier in Anhausen.

Am 26.März wird in Hohenems das Alpenpokalturnier gespielt, hier spielen die Freizeit- und die Lizenzspieler zusammen.

Die neue Saison beginnt je nach Witterung im April und geht meist bis Ende Oktober. Für Neueinsteiger bietet der Verein dann zweimal die Woche (Mittwoch - und
Donnerstag Nachmittag) "Boccia zum schnuppern" an. Erfahrene Mitglieder spielen mit unseren Gästen, dabei wird die Regelkunde und ein kleiner Trainingsmodus angeboten. Dasselbe gilt auch für Interessierte, welche Boccia mehr in der Freizeit betreiben möchten, sie können sich hier anschließen, so die Ausführungen von Di Ruzza.

Der Kassenbericht, vorgetragen von Gisela Öfele, fand breite Zustimmung und anerkennende Worte aus der Versammlung.

Abgestimmt und einstimmig bestätigt wurde die Satzungsänderung und Ergänzung mit der DS-GVO der Pallino Vereinssatzung.

Versammlungsleiter Dr. W. Hermann schlug dann die Entlastung des Gesamtvorstandes und der Schatzmeisterin vor, was jeweils einstimmig mit "ja" erfolgte.

Bei den Neuwahlen, wo Kandidaten sich bereits im Vorfeld erklärt haben im Vorstand mit zu wirken, war die Position des 1. Vorstandes noch zu klären.

Der bisherige 1. Vorstand H.W. versucht seit geraumer Zeit,einen Nachfolger für die Führung des Vereins zu gewinnen. Innerhalb der Versammlung fand sich niemand bereit, den "Ersten" zu machen. Nach ausführlicher Diskussion gelang es dann dem Versammlungsleiter Dr. W. Hermann in seiner souveränen Art, Helmut Wassermann umzustimmen und ihn dazu bewegen, für noch eine Periode den Vorsitz zu übernehmen.

Aus der Vorstandschaft, auf eigenem Wunsch ausgeschieden, ist Hannelore Rodler, welche acht Jahre als Schriftführerin im Einsatz war. Horst Tippelt als bisheriger zweiter Vorstand will kürzer treten, bleibt dem Verein als Besitzer erhalten. Neu in die Vorstandschaft gewählt wurde Roland Röhr als zweiter Vorstand und Schriftführer zugleich.

Am Ende wurden noch verdiente Mitglieder mit einem kleinen Präsent geehrt und gedankt. Ein gemütlicher Ausklang beendete diese Veranstaltung.



Jahreshauptversammlung 2020

Am 11.02.2020 findet die Jahreshauptversammlung mit Neuwahlen statt.

Der Vorstand hat u.a. für diese Jahreshauptversammlung die Vereinssatzung überarbeitet, welche hier gelesen und auch runtergeladen werden kann.

Einladung


Start ins Jahr 2020

Werte Vereinsmitglieder,

mit unten verlinktem Schreiben teilen wir Dir/Euch mit, dass wir unseren obligatorischen Jahresabschluss auf Sonntag, den 05.Januar 2020, festgelegt haben, jedoch mit dem Thema "Start ins neue Jahr 2020".

Wir machen es diesmal anders und starten gut gelaunt ins Neue Jahr. Es wäre schön, hättest Du Zeit. Die Vereinsleitung freut sich auf Dein/Euer Kommen.

Ristorante Toscana (ehemals Gasthaus Engel)
- Parkhaus gleich um die Ecke - Lindentorstraße -
Hirschgasse 7 (am Stadtbach zur Frauenkirche)
87700 Memmingen

Die Vereinsleitung der Bocciafreunde Pallino Memmingen e.V.

Start ins neue Jahr 2020

Ergebnisliste, Veranstaltungen 2019


BF Pallino Memmingen (C) 2011 - Alle Rechte vorbehalten

Diese Seite drucken